• (MC)

SV Sandhofen - VfR Mannheim 3

Am 27.02. stand das erste Pflichtspiel der Rückrunde an. Gegen die Drittvertretung des VfR Mannheim hatte der SVS noch eine Rechnung zu begleichen. Das Hinspiel gewann der SVS sportlich zwar 3:0 musste aber knapp 2 Monate später die Punkte aufgrund eines Urteils wieder abgeben. Durch einen 5. Spielerwechsel wurde das Spiel laut Schiedsgericht wegweisend beeinflusst, sodass das Spiel im Anschluss 0:3 gegen den SVS gewertet wurde. Nach einer durchaus überzeugenden Rückrundenvorbereitung mit teilweise guten Ergebnissen und noch besseren spielerischen Phasen, war der SVS nicht gewillt Punkte abzugeben. Nach gut 20 min. war die Ernüchterung aber bereits riesig. Der VfR Mannheim konnte nach drei Abschlüssen, resultierend aus teilweise desolater Verteidigungsarbeit des SVS mit 3:0 in Führung gehen. Danach kam der SV Sandhofen nur schleppend in die Partie, Zweikämpfe wurden nicht gut geführt und auch die Kreativität litt aufgrund der eng gestaffelten Ketten des VfR Mannheims. Kurz vor der Pause, ein Aufschrei. Foul im 16m-Raum, welches einen berechtigten Foulelfmeter zur Folge hatte. Gehrig trat an, versierte die linke Torhälfte an und Schloss halbhoch ab. Der Keeper des VfR konnte den Elfmeter parieren und somit ging der VfR auch mit einer 3:0 Führung in die Pause. Die 2. Halbzeit lies der SVS nichts mehr zu, dennoch konnten aufgrund der extrem defensiv eingestellten Gegnermannschaft auch wenig Torchancen erspielt werden, obwohl die Ballbesitzverhältnis mit 90:10 klar geregelt waren. Deshalb musste ein Standard herhalten um den SVS nochmal in Spiel zu bringen. Der Freistoß von Geiger aus knapp 18m konnte noch gut vom VfR Keeper pariert werden, den Nachschuss drückte Cardona dann aus 10m über die Linie. Nun war der SVS nochmal aggressiver in den Zweikämpfen und versuchte alles, um noch etwas zählbares aus der Partie mitzunehmen. Doch der 3:2 Anschluss in der 90+4min. konnte am finalen Spielausgang nichts mehr ändern. Somit startet des SVS mit einer Niederlage in die Rückrunde und wird am kommenden Sonntag alles für 3 Punkte auf den Platz bringen. __________________________________________________________________________ Hier findet Ihr die gesamte Fotostrecke zum Spiel:


105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen