top of page
  • Autorenbild(MC)

Keine Pokalsensation gegen den FV Brühl 2


Die Pokalsaison 23/24 ist für unsere Herren nach der 3. Runde vorzeitig beendet. Das harte Ausscheiden spiegelt dennoch die Leistung der Mannschaft nur im entferntesten wieder.

Eine urlaubsgeschwächte Mannschaft des SV Sandhofen bekam es mit einem deutlich größeren Kaliber zu tun, als dies, mit Verlaub, der FV Ladenburg 2 war. Der FV Brühl 2 befindet sich in seiner zweiten Spielzeit in der Kreisliga Mannheim und konnte in der vergangenen Saison den 7. Platz in Mannheims höchster Spielklasse erreichen.

Die spielerische Klasse war den Brühlern auch über die gesamte Spielzeit anzusehen, denn schöner Kombinationsfußball brachte Sie oftmals ins letzte Drittel - hier konnte die starke SVS Abwehrkette inkl. des Torhüters viele Chancen entschärfen, sodass es mit einem 0:2 in die Halbzeit ging.


Auch die zweite Halbzeit war spielerisch durchaus ansehnlich, aber ohne die zwingenden Torchancen. So war es ein ungefährlicher Standard aus halmrechter Position, der nicht unhaltbar im kurzen Eck einschlug.


Das Ergebnis war für die Ziele des SVS durchaus zufriedenstellend, bedenkt man den Spielklassenunterschied.

Auch kann festgehalten werden, dass die Mannschaft eine top Moral besitzt, was uns für die Saison durchaus positiv stimmt.

__________________________ #svs #sportverein #sandhofen #wirfürmannheim #mannheim #wirbewegenmannheim Die Bilder der Partie findet ihr hier:


111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page